Humboldt Universität zu Berlin Institut für Bibliothekswissenschaft
Institut
Studium
Forschung
Studenten
Linklisten
SOKRATES - Aktivitäten des IB


Seit 1999 gibt es vertragsmäßige Beziehungen des Instituts für Bibliotheks-wissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin zur
Fakultät für Kommunikation der Universität Vilnius.

Im Zentrum der Aktivitäten stehen wechselseitige Besuche von Lehrenden und Studierenden.

Ansprechpartnerin am Institut für Bibliothekswissenschaft ist Dr. Gertrud Pannier.

--> mehr zu den Erasmus/Sokrates Aktivitäten der Humboldt Universität


Lehrende - von Berlin nach Vilnius

29.04.2002 - 05.05.2002

Prof. Dr. Walther Umstätter

Themen:

  • The Digital Library, what does it mean for science and for modern librarianship
  • Perspectives of knowledge management
  • Die Kunst der Recherche - The art of searching

29.04.2002 - 05.05.2002

Dr. Gertrud Pannier


Themen:

  • Die Rolle Der Deutschen Bibliothek - Nationalbibliographie in Deutschland
    (The role of Die Deutsche Bibliothek - National bibliography in Germany)
  • Bibliographie Aktivitäten hinsichtlich regionaler und lokaler Literatur
    (Bibliographical activities in the field of regional and local literature)
  • Einige Arten von biographischen und biobibliographischen Informationsmitteln
    (Some kinds of biographical and bio-bibliographical tools)

29.04.2002 - 05.05.2002

Dipl.Math. Michael Heinz

Themen:

  • The distribution of information in the internet - informetric and bibliometric methods and results
  • Modern methods to search the Internet
  • Mathematics and library and information science

07.05.2001 - 11.05.2001

Dr. Wolfgang Jänsch

Themen:

  • Die Ausbildungsebenen im Informations-, Dokumentations- und Bibliotheksbereich
    in Deutschland (Levels of tuition in library, information and documentation science
    in Germany)
  • Grundsätzliche Lösungen für postgraduales Fernstudium und Magisterfernstudium,
    Probleme des Distance Learning
    ( Problems of distance learning and fundamental solutions for
    the postgraduate and master distance education program)
  • Die Ausbildungsdokumente für das Magisterfernstudium und das postgraduale
    Fernstudium am Institut für Bibliothekswissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin
    (Educational documents for postgraduate and master distance education programs)
  • Studienabschlussprobleme, Zertifizierung und Akkreditierung, ECTS-Anwendung
    und Modularisierung
    (Problems of graduation, certification and accreditation, the modular degree programs
    and the implementation of European-Credit-Tranfer-Systems)

16.04.2001 - 19.04.2001

Prof. Dr. Konrad Umlauf

Themen:

  • Das Buch im Mediengefüge (The position on printed books in the system of media)
  • Theorie der modernen Buchgattungen (Theory of modern book categories)
  • Aktuelle Modelle der Etatverteilung in Öffentlichen Bibliotheken
    (Budget allocation models for profiled collection building)

23.03.2001 - 30.03.2001

Dr. Gertrud Pannier

Themen:

  • Nationalbibliographische Dienstleistungen DER DEUTSCHEN BIBLIOTHEK
    (National Bibliographic Services of the DIE DEUTSCHE BIBLIOTHEK)
  • Elektronische bibliographische Information über Bestände in deutschen Bibliotheken
    (Electronic Bibliographic Information to Holdings in German Libraries)
  • Regionalbibliographische Aktivitäten in der Bundesrepublik Deutschland
    (Regional Bibliographic Activities in the Federal Republic of Germany)
  • Das Lehrgebiet Bibliographie am Institut für Bibliothekswissenschaft
    der Humboldt-Universität zu Berlin
    (Teaching Bibliography at the Institut of Library Science in Berlin)

23.11.2000 - 28.11.2000

Prof. Dr. Engelbert Plassmann


Themen:

  • Typologie des deutschen Bibliothekswesens
  • Institutionen und Organisationen zur Förderung des Bibliothekswesens
    in der Bundesrepublik Deutschland
  • Bibliothekarische Kooperation (regional und überregional)
  • Studium, Ausbildung und Beruf


Lehrende - von Vilnius nach Berlin

24.05.2002 - 31.05.2002

Doz. Dr. Julija Zinkeviciene

Themen:

  • Die litauische Nationalbibliothek
  • Die laufende und retrospektive Nationalbibliographie in der Republik Litauen
  • Die Datenbank LIBIS und ihre Anwender unter den wissenschaftlichen Bibliotheken Litauens

21.04.2001 - 28.04.2001

Doz. Dr. Julija Zinkeviciene


Themen:

  • Die Datenbank der nationalen Bibliographie - eine Informationsquelle über litauische
    und auf Litauen bezogene Dokumente
  • Bibliothekswesen und Nationalbibliographie in Litauen
  • Die Namensansetzungen (authority files) in der litauischen Datenbank LIBIS
  • Die Tätigkeit der Buchkammer (1946-1991) in Litauen

2000

Prof. Dr. Domas Kaunas



Wissenschaftliche Kooperation

Die wissenschaftliche Kooperation mit Vilnius betrifft auch andere Bereiche.
So gehörte Prof. Dr. Engelbert Plassmann mehrere Jahre zu den Herausgebern
der bibliothekswissenschaftlichen Fachzeitschrift "Knygotyra"

Prof. Dr. Konrad Umlauf wurde um die Nachfolge in dieser Funktion gebeten.
Diese Zeitschrift wird von der Universität Vilnius herausgegeben und an unserem
Partnerlehrstuhl "Kommunikation und Information" erarbeitet.

Aus Anlass einer von der Fakultät für Kommunikation veranstalteten wissenschaftlichen Konferenz
unter dem Motto "Bibliography - Studies and Research"gab es einen Beitrag von Dr. Gertrud Pannier
zum Thema "Bibliographie - ein Lehrgegenstand am Institut für Bibliothekswissenschaft der
Humboldt-Universität zu Berlin".
Obwohl eine persönliche Teilnahme nicht möglich war, wurde der Text als Artikel publiziert
(In: Knygotyra 37(2001) S. 80-83).



Studentenaustausch

Erweitert wurden die Verträge dann durch die Vereinbarung von Studierendenaustausch.

Vom IB in Berlin studiert in Vilnius zur Zeit
- SS 2004 Karsten Sydow

Aus Vilnius studierten am IB in Berlin:
- SS 2004 Viktorija Voitechovic
- WS 2000/2001
Vaida Vasiliauskaite
- WS 2000/2001
Erika Bucelyte
- WS 2001
Liucija Citaviciute (Doktorandin)
- SS 2002
Kristina Zemaityte (Doktorandin/graduate student)

An der Teilnahme an diesem Projekt interessierte Personen sind dazu eingeladen sich bei der Sokrates-Beauftragte am Institut für Bibliothekswissenschaft - Dr. Gertrud Pannier - zu melden.


Weiterhin waren als SOKRATES-Studierende am Institut für Bibliothekswissenschaft :

WS 2000/2001 und SS 2001
Anna Luto / Polen / Universität Warszawa

SS 2001
Pamela Bini / Italien

WS 2001/2002
Bruno Joly / Frankreich / Université Haute-Bretagne Rennes II,
IUP métiers de l'information et de la communication (Licence)

WS 2001/2002 und SS 2002
Sybille Lacroix / Frankreich / Université de Toulouse Le Mirail, Departement Archives et Mediathèque


Links zum Thema

 



© 2004 Institut für Bibliothekswissenschaft. All rights reserved
| terms of use | Kontaktformular | Suche | A-Z Index |