Humboldt Universität zu Berlin Institut für Bibliothekswissenschaft
Institut
Studium
Forschung
Studenten
Linklisten

Exkursion 'Polen - Litauen 2004'
29. April - 06. Mai 2004

Die Bibliothek der Universität Warschau
(Martina)

Am letzten Tag unserer Exkursion gab es noch mal zwei sehr interessante Bibliotheken zu besichtigen.
Zunächst die Bibliothek der Universität Warschau.
Schon das Gebäude war sehr beeindruckend.
Alles wirkte sehr groß und weitläufig, wohl auch dadurch, dass dieses Gebäude zum größten Teil gläsern ist, was nicht immer von Vorteil ist, wie wir später erfuhren.
Die Sonneneinstrahlung führt nicht nur zu einer enormen Erwärmung der Räume, sondern auch dazu, dass das Arbeiten an einigen Rechnern unmöglich war, bis sie mit speziellen „Schattenspendern“ ausgestattet wurden.
Die Führung leitete uns durch sämtliche Räume, die sich über 3 Stockwerke verteilten.
Im Kopf geblieben sind mir vor allem die zahlreichen Lesesäle und Computerarbeitsplätze von denen es über 100 in dieser Bibliothek gibt und natürlich die vielen großen gläsernen Zettelkatalogschränke, welche den größten Teil der unteren Etage einnehmen.
Als krönenden Abschluss dieser Besichtigung stiegen wir auf das Dach der Bibliothek, auf dem sich ein richtiger Park befindet.
Eine schönere Atmosphäre zum Arbeiten kann man sich kaum vorstellen.


Katalogbereich UB Warschau

Die Nationalbibliothek von Polen
(Martina)

Erfüllt von den schönen Eindrücken, die wir erhalten hatten fuhren wir weiter zur Nationalbibliothek. Sie ist seit 1928 die zentrale wissenschaftliche Bibliothek Polens. Im Gegensatz zur Universitätsbibliothek, wirkte die Nationalbibliothek relativ unscheinbar.
Untergebracht in einem im 70er Jahre Stil Haus, war es doch nicht das, was man erwartet hat.
Zunächst erfuhren wir durch ein kurzes Video ein wenig über die Geschichte der Bibliothek.
Danach bekamen wir durch eine kleine Führung weitere Eindrücke vermittelt. Alles wirkte eher bieder und leblos, mit Ausnahme des – nebenbei bemerkt – riesigen Lesesaals.
Deutlich wurde aber, dass sie die Aufgaben einer Nationalbibliothek sehr ernst genommen werden.
Dazu gehören u.a. die methodische Anleitung aller Bibliotheken im Land.
Die Nationalbibliothek archiviert die gesamte polnische Buchproduktion sowie fremdsprachige Bücher über Polen. Das Bibliographische Institut, welches die polnische Nationalbibliographie und eine Zeitschriften-inhaltsbibliographie herausgibt, gehört genauso zur Bibliothek wie auch das "Institut für Buch- und Lesewesen".



Universitätsbibliothek


Universitätsbibliothek


Nationalbibliothek - Katalog


Nationalbibliothek - Innenhof

  <<vorhergehender Tag